Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
 Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar
 

Fachbeiträge beim 7. Internationalen Bildungs- und Schulleitungssymposium

19-09-2017

Anfang September fand an der Pädagogischen Hochschule Zug (Schweiz) am dortigen Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie (IBB) das 7. Internationale Bildungs- und Schulleitungssymposium statt. Prof. Dr. Ulrich Müller, Jun.-Prof. Dr. Pierre Tulowitzki und Dr. Ulrich Iberer waren mit eigenen Fachbeiträgen vertreten und moderierten einzelne Fachforen.


So präsentierte Ulrich Iberer zusammen mit Hiroki Suematsu (Tokyo Gakugei University) und Kemma Tsujino (Joetsu University of Education) erste Ergebnisse einer internationalen Vergleichsstudie zum Führungsverhalten von Schulleiterinnen und Schulleitern im jeweiligen Bildungssystem (Titel: „Is Headteacher a Real School Leader? - Expectations and Limitations in Japan and Germany”). Ulrich Müller stellte unter dem Titel „The Motivation to Becoming a Principal in Germany and the USA. New Insights from a Qualitative Study” Ergebnisse aus einer gemeinsamen Untersuchung mit der University of North Carolina at Charlotte (USA) vor. Pierre Tulowitzki referierte im Rahmen eines Symposiums über Fragen der pädagogischen Führung und mögliche Verbindungen zur Lehrplanentwicklung und -implementierung in Deutschland.

Das Institut für Bildungsmanagement der PH Ludwigsburg ist Kooperationspartner des Bildungs- und Schulleitungssymposiums. Darüber hinaus ist Dr. Ulrich Iberer als Mitglied im Programmkomitee des Symposiums vertreten.

Weitere Informationen zum Symposium: www.schulleitungssymposium.net



Zurück zu: Aktuelles
INSTITUT FÜR BILDUNGSMANAGEMENT 
SUCHE
Institut für Bildungsmanagement > Aktuelles > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht