Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
 Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar
 

Kompetenzbilanzierung von Lehrenden in der Erwachsenen- und Weiterbildung

10-10-2017

Etwa 530.000 Menschen arbeiten als Lehrende in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Damit stellt dieser Personenkreis eine bildungspolitisch und bildungspraktisch bedeutsame Berufsgruppe dar. Dennoch erhalten die Lehrenden in der Erwachsenenbildung/Weiterbildung wenig Aufmerksamkeit, auch in der Erwachsenenbildungswissenschaft. Dabei sind es die Lehrenden, die letztlich im Kontakt mit den Teilnehmenden Erwachsenenbildung gestalten und ihr ein Gesicht geben.

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung -  Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen (DIE) hat gemeinsam mit acht Dachverbänden Grundlagen für die Anerkennung von Kompetenzen Lehrender geschaffen. Auf der Basis eines eigens entwickelten Kompetenzprofils werden Instrumente und Verfahren zur Kompetenzbilanzierung gestaltet.

Das Projekt vom BMBF geförderte Projekt GRETA (Homepage: www.die-bonn.de/greta) zog in einer Abschlussveranstaltung am 6. Oktober Bilanz. Prof. Dr. Ulrich Müller vom Institut für Bildungsmanagement der PH Ludwigsburg hielt in Rahmen der Veranstaltung den einleitenden Plenumsvortrag unter dem Titel "Professionalitätsentwicklung von Lehrenden in der Erwachsenen- und Weiterbildung". Darin entwickelt er u.a. konzeptionelle Ideen, wie das neue Kompetenzprofil in Qualifizierungsmaßnahmen für Erwachsenenbildner eingesetzt werden könnte.

 

 


Zurück zu: Aktuelles
INSTITUT FÜR BILDUNGSMANAGEMENT 
SUCHE
Institut für Bildungsmanagement > Aktuelles > 
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht