Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

http://bildungsmanagement.ph-ludwigsburg.de/15545.1.html

21-07-2019

September 2009

Newsletter Bildungsmanagement - September 2009

Liebe Bildungsmanagement-Interessierte,

wir freuen uns, Sie in diesen herbstlichen Tagen über aktuelle Entwicklungen zum Bildungsmanagement zu informieren und auf Angebote am Institut für Bildungsmanagement hinzuweisen:

  1. Masterstudium Bildungsmanagement: Start des siebten Masterkurses
  2. Kontaktstudium: Seminarangebot für das Wintersemester 2009/2010 
  3. Impressionen: Zeugnisübergabe des fünften Masterkurses
  4. Bildungsmanagement unterwegs - Veranstaltungshinweise
  5. Studie zum Bildungsmarkt 2008

Viel Spaß beim Lesen und einen guten Start ins neue Semester wünscht Ihnen das Team des Instituts für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

 

1. Masterstudium Bildungsmanagement: Start des siebten Masterkurses

Mit dem aktuellen Wintersemester startet der siebte Masterkurs im Masterstudiengang Bildungsmanagement. Vom 16.-18. Oktober 2009 findet die erste Präsenzeinheit statt. Wir freuen uns auf die kommenden Semester und wünschen den neuen Studierenden einen erfolgreichen Studienbeginn! Hinweis:Für den nächsten Masterkurs startet das Bewerbungs- und Auswahlverfahren im Februar 2010. Wir informieren hier im Newsletter und auf der Homepage.

 

2. Kontaktstudium Bildungsmanagement: Seminarangebot für das Wintersemester 2009/2010

Das neue Programm für das Wintersemester 2009/2010 ist online! 

Das Kontaktstudium bietet die Möglichkeit das Hochschulzertifikat Bildungsmanagement zu erwerben oder als einzelne Weiterbildungsveranstaltungen mit Teilnahmezertifikat zu besuchen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die nächsten Seminare:

  • Methoden des Projektmanagements - Erfolgreiche Projektplanung und Projektabwicklung (09./10. Oktober 2009)
  • Von der Vision zur Umsetzung - Der Businessplan als Leitfaden zur Existenzgründung (06./07. November 2009)
  • Veränderungsprozesse gestalten - Zielgerichtetes Change Management (20./21. November 2009)
  • Die Führungskraft als Moderator - Moderationsmethoden und Visualisierungstechniken in Führungssituationen (04./05. Dezember 2009)

Das gesamte Angebote und Informationen zur Anmeldung erhalten Sie hier.

 

3. Impressionen: Zeugnisübergabe des fünften Masterkurses

In einem Videobeitrag haben wir Impressionen von der Abschlussfeier des fünften Masterkurses festgehalten. Wir wünschen den Absolventen nochmals viel Erfolg für ihre Zukunft!

Video

 

 

4. Bildungsmanagement unterwegs - Veranstaltungshinweise

In den kommenden Wochen sind die Mitarbeiter des Institut auf verschiedenen Veranstaltungen zum Bildungsmanagement vertreten, u.a. im Kloster Heidenheim und in Bielefe

  • Symposium zu neuem Bildungshaus in Kloster Heidenheim
    In Kloster Heidenheim am Hahnenkamm (Mittelfranken) entsteht ein neues Bildungs- und Begegenungshaus und Informationszentrum. Der Träger Zweckverband Kloster Heidenheim veranstaltet am 1./2. Oktober ein Symposium zu klösterlichen Räumen und ihrer gesellschaftlichen Ausstrahlung. Prof. Dr. Ulrich Müller referiert auf diesem Symposium zum Thema "Zu den Wurzeln gehen - Impulse für die Bildungsarbeit in Kloster Heidenheim".

  • "Perspektive Bildungsmanagement" - 6. Fachtagung des W. Bertelsmann Verlags
    Am 28. und 29. Oktober 2009 findet die 6. wbv-Fachtagung mit dem Thema "Perspektive Bildungsmanagement - Netzwerke zwischen Unternehmen und Kommunen erfolgreich gestalten" in Bielefeld statt. Prof. Dr. Ulrich Müller wird mit dem Eröffnungsvortrag zum Thema"Bildungsmanagement: Eine interdisziplinäre Herausforderung" referieren. In einer Podiumsdiskussion"Expertengespräch - Nachgefragt! Bildungsmanagement fordert kompetente Akteure" wird Dr. Sven Wippermann seine Expertise einbringen.

 

 

5. Studie zum Bildungsmarkt 2008

Im vergangenen Jahr führten das das Deutsche Institut für Marketing zusammen mit der Referentenagentur Speakers Excellence eine Marktstudie über Referenten, Trainer, Berater und Coaches durch. Prof. Dr. Michael Bernecker hat die zentralen Ergebnisse jetzt zusammengestellt und in einer  PDF Online-Präsentation veröffentlicht.

 

 

© Pädagogische Hochschule Ludwigsburg