Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
 Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar
 

Newsletter Bildungsmanagement - Mai 2012

Liebe Bildungsmanagement-Interessierte,

mit diesem Newsletter wollen wir Sie wieder über aktuelle Entwicklungen zum Bildungsmanagement und am Institut für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg informieren:

  1. Bewerbungszeitraum für den Masterstudiengang Bildungsmanagement
  2. Aktuelle Seminare im Kontaktstudium Bildungsmanagement
  3. "Netzwerk Bildungsmanagement": Bildungsmanagement für nachhaltige Entwicklung
  4. Die "lebendige Organisation" - BimAlumni-Tag für Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs
  5. Bildungsmanagement zu Gast am Beit Berl College in Israel
  6. Masterstudiengang International Education Management (inema):

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

das Team des Instituts für Bildungsmanagement der
Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

 

 

1. Bewerbungszeitraum für den Masterstudiengang Bildungsmanagement

Noch bis zum 15. Mai läuft die aktuelle Bewerbungsphase für die 10. Kursgruppe des Masterstudiengangs Bildungsmanagement. Informationen zum Bewerbungsverfahren, die Anmeldeformulare und einen Informationsfilm zum Studiengang finden Sie auf unserer Homepage: http://www.bildungsmanagement.ph-ludwigsburg.de

Falls Sie Fragen zur Bewerbung oder zum Studiengang haben beraten wir Sie gerne. Wenden Sie sich an unser Sekretariat (Telelefon 07141-140229 oder E-Mail bildungsmanagement@ph-ludwigsburg.de). Die Studiengruppe startet dann zum Wintersemester 2012/2013. Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit unseren zukünftigen Master-Studierenden!

 

2. Aktuelle Seminare im Kontaktstudium Bildungsmanagement

Auch in diesem Semester bieten wir Ihnen wieder eine Reihe interessanter Kontaktstudienseminare im Themenspektrum des Bildungsmanagements an. Die Seminare mit Workshopcharakter stehen auch Interessierten ohne Hochschulzugangsberechtigung offen.

Eine Übersicht zum kompletten Angebot und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter: www.bimalb.de/1/kontaktstudium

 

 

3. "Netzwerk Bildungsmanagement": Bildungsmanagement für nachhaltige Entwicklung

In der Reihe "Netzwerk Bildungsmanagement" führen wir öffentliche Veranstaltungen durch, in denen aktuelle Themen und Entwicklungen der Disziplin Bildungsmanagement im Mittelpunkt stehen. Im Stile einer Denkfabrik („think tank“) werden hier über den Tellerrand von Wissenschaftsbetrieb und Alltagsgeschäft hinaus nach neuen Lösungen für aktuelle Herausforderungen gesucht und Good-Practice-Beispiele für gelungenes Bildungsmanagement präsentiert.

In der nächsten Veranstaltung widmen wir uns in Form eines Forschungstages dem Konzept der "Nachhaltigen Entwicklung". Dabei soll der Frage nachgegangen werden, welche Beiträge Bildungsmanagement zur Entwicklung von nachhaltigen Unternehmen und Bildungsorganisationen leisten kann. Lernprozesse auf eine nachhaltige Entwicklung hin zu initiieren, zu entwickeln und zu steuern, bedarf eines strukturell verankerten Bildungsmanagements in mehrfacher Hinsicht: Nachhaltigkeit stellt einen immer wichtiger werdenden Gegenstand von Bildung dar, diese ist selbst Instrument zur Vermittlung von Nachhaltigkeit. Und die Organisationsstrukturen wiederum gilt es auf ihre Zukunftsfähigkeit hin zu gestalten.

Der Forschungstag "Netzwerk Bildungsmanagement" findet am Freitag, 29. Juni 2012 von 9 bis 18 Uhr am Institut für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, lediglich aus organisatorischen Gründen bitten wir um vorherige Anmeldung.

Weitere Informationen: www.bimalb.de/1/netzwerk

 

http://www.deutscher-bildungspreis.de

4. Die "lebendige Organisation" - BimAlumni-Tag für Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Bildungsmanagement

Die "lebendige Organisation" wird als originäres Ziel von Organisationsentwicklung betrachtet. Aus diesem Grund widmen wir uns beim diesjährigen BimAlumni-Tag am Samstag, 30. Juni 2012, diesem Thema und laden alle Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Bildungsmanagement nach Ludwigsburg ein.

Ein fachlich-inhaltlicher Baustein an diesem Tag bildet eine theoretische und praktische Auseinandersetzung mit Organisationsentwicklung auf Basis von psycho- und soziodramatischen Verfahren. Solche Methoden bieten in Entwicklungsprozessen neue Möglichkeiten der Effektivierung und "Verlebendigung" von Beratungs- und Fortbildungsprozessen, indem das gesprochene Wort durch szenisches Handeln veranschaulicht wird. Beteiligte lernen so alte und neue Aufgaben auf kreative Art (Imagination, Probehandeln) zu lösen und entdecken die ungenutzten Potentiale in ihrer Organisation. Geleitet wird diese Einheit von Prof. Dr. Peter Wertz-Schönhagen und Michael Döller, beide ausgewiesene Experten auf dem Gebiet "Psychodrama und Organisationsentwicklung".

Alle Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiengangs Bildungsmanagement erhalten in Kürze eine Einladung mit weiteren Informationen und Angaben zur Anmeldung.

 

 

5. Bildungsmanagement zu Gast am Beit Berl College in Israel

Im März diesen Jahres war Mirjam Soland, akademische Mitarbeiterin des Instituts für Bildungsmanagement, als Gastdozentin am Beit Berl College in Israel. Während des dreiwöchigen Aufenthalts hielt sie dort mehrere Vorträge zu den Themen Change Management, Projektmanagement und Interkulturelle Kommunikation. Daneben besuchte sie unterschiedliche Schulen und lernte unterschiedliche innovative Lehr- und Lernprojekte kennen.

Neben dem offiziellen Programm zeigte sich die herzliche und überragende Gastfreundschaft der israelischen Kolleginnen und Kollegen in einem Kultur- und Besichtigungsprogramm. An dieser Stelle bedanken wir uns herzlich für diese einzigartige Betreuung unserer Mitarbeiterin.

Mehr Informationen zur Kooperation zwischen der Pädagogischen Hochschule und dem Beit Berl College in Israel: www.bimalb.de/1/israel

 

http://www.bimalb.de/1/ihkbico

6. Masterstudiengang International Education Management (inema)

Auch unser internationaler Masterstudiengang erfreut sich weiterhin großer Nachfrage: Der Bewerbungszeitraum für die zweite Kursgruppe ist inzwischen abgeschlossen. Erneut waren die Bewerberzahlen sowohl auf deutscher als auch arabischer Seite erfreulich hoch. Die Auswahl findet derzeit zusammen mit den ägyptischen Kollegen in Kairo statt. Die Bewerberinnen und Bewerber der engeren Wahl werden dann im Anschluss zu einem Skype-Interview eingeladen. Die zweite Kursgruppe des Masterstudiengangs inema startet im Wintersemester 2012/2013.

Weitere Informationen zu diesem Masterstudiengang unter: www.inema-master.com

 

http://www.inema-master.com

INSTITUT FÜR BILDUNGSMANAGEMENT 
SUCHE
Institut für Bildungsmanagement > Aktuelles > Aktueller Newsletter > Mai 2012
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht