Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
 Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar
 

Newsletter Bildungsmanagement - Februar 2012

Liebe Bildungsmanagement-Interessierte,

in der Februar-Ausgabe unseres Newsletters wollen wir Sie über aktuelle Entwicklungen zum Bildungsmanagement und am Institut für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg informieren:

  1. Informationsabend zum Masterstudiengang Bildungsmanagement
  2. Aktuelle Weiterbildungsseminare im Kontaktstudium
  3. Masterstudiengang International Education Management (inema)
  4. Bildungsmanagement auf der Didacta - Projekt "methoden-kartothek.de"
  5. Evaluation und Qualitätsmanagement in weiterbildenden Studiengängen
  6. Aktuelles aus dem Institut

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

das Team des Instituts für Bildungsmanagement der
Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

 

1. Informationsabend zum Masterstudiengang Bildungsmanagement

Studieninhalte, Methoden und Personen des Masterstudiengangs Bildungsmanagement stehen im Mittelpunkt des Informationsabends am Freitag, 2. März 2012 an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg. Interessentinnen und Interessenten sind herzlich eingeladen, sich vor Ort umfassend über den berufsbegleitenden Masterstudiengang und zum Bewerbungsverfahren zu informieren.

Herr Stefan Küpper (Leiter des Bildungswerkes der Baden-Württembergischen Wirtschaft) wird im Namen des Anbieterverbundes ein Grußwort sprechen, Prof. Ulrich Müller den Studiengang kompakt vorstellen. Anschließend stehen Professoren und Dozenten des Instituts für Bildungsmanagement sowie Studierende des aktuellen Jahrgangs für Gespräche und Fragen zur Verfügung.

Datum: Freitag, 02.03.2012
Ort: Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Gebäude 11, Raum 11.119
Dauer: 18.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenlos. Zur organisatorischen Vorbereitung bitten wir Sie, sich auf unserer Homepage bis zum 01.03.2012 anzumelden (http://www.bildungsmanagement.ph-ludwigsburg.de).

Hinweis: Die nächste Bewerbungsphase zum Masterstudiengang Bildungsmanagement beginnt am 15. März 2012 und endet zum 15. Mai 2012. Alle Informationen und Bewerbungsformulare finden Sie auf der Homepage. Dort können Sie auch vorab Ihre Bewerbungsunterlagen einsenden und prüfen lassen. Sie erhalten dann von uns persönliche Rückmeldung und Beratung zum weiteren Vorgehen ( http://www.bimalb.de/1/vorab).

 

2. Aktuelle Weiterbildungsseminare im Kontaktstudium

Auch in diesem Jahr bieten wir Ihnen wieder eine Reihe interessanter Kontaktstudienseminare im Themenspektrum des Bildungsmanagements an. Diese sind als Einzelveranstaltungen oder im Rahmen des Hochschulzertifikats Bildungsmanagement buchbar.

Eine Übersicht zum kompletten Angebot und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter: www.bimalb.de/1/kontaktstudium

 

3. Masterstudiengang International Education Management (inema)

Die erste Kursgruppe des Masterstudiengang International Education Management (inema) ist erfolgreich gestartet. Nach der Auftaktveranstaltung in Ludwigsburg fand inzwischen auch die erste Präsenzphase in Kairo statt. Trotz der politischen Unruhen in Ägypten läuft der Studiengang ohne Einschränkungen. Das bi-kulturelle  Masterprogramm im Bereich Bildungsmanagement bietet die Pädagogische Hochschule in Kooperation mit der Helwan University Cairo an. Ziel des Studienganges ist es, "Reformmanager" auszubilden, um die Wirkung der Entwicklungszusammenarbeit von Deutschland mit der Region Naher Osten und Nordafrika zu erhöhen und deren Nachhaltigkeit zu sichern.

Im Moment läuft die Bewerbungsphase für die zweite Kursgruppe, Bewerbungsschluss für Interessentinnen und Interessenten ist hierfür der 31.03.2012. Weitere Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung finden Sie unter http://www.inema-master.com.

 

4. Bildungsmanagement auf der Didacta - Projekt "methoden-kartothek.de"

Ein Team am Institut entwickelt derzeit in Kooperation mit weiteren externen Partnern ein neues Multimedia-Paket zur Seminarplanung. "methoden-kartothek.de" ist ein Arbeitsmittel für Dozentinnen/Dozenten in der Weiterbildung sowie Lehrerinnen/Lehrer an Schulen und wird im Sommer im W. Bertelsmann Verlag (Bielefeld) erscheinen.

Unter dem Titel "Computerunterstützte Seminar- und Unterrichtsplanung. Ein Werkstattbericht" stellt Prof. Dr. Ulrich Müller das Projekt kommende Woche auf der Didacta in Hannover vor. Der Vortrag findet statt am Mittwoch, 15.02.2012, um 16 Uhr im Aktionsbereich Training (Halle 14/G46).

Falls Sie Interesse an dem Produkt haben, können Sie den Subskriptionspreis für das Werk nutzen und sich unverbindlich vormerken lassen. Bitte senden Sie hierfür eine E-Mail mit dem Betreff "methoden-kartothek.de" an die Adresse bildungsmanagement@ph-ludwigsburg.de.

Weitere Informationen finden Sie unter www.bimalb.de/1/methodenkartothek .

 

5. Evaluation und Qualitätsmanagement in weiterbildenden Studiengängen

Weiterbildende Master-Studiengänge, die sich an Berufstätige wenden und für die teilweise erhebliche Gebühren erhoben werden, sind mit sehr hohen Qualitätserwartungen der Studierenden konfrontiert. Ein Beitrag zum Thema aus unserem Institut ist in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Qualität in der Wissenschaft erschienen:

Gerds, Michaela; Müller, Ulrich (2011): Evaluation und Qualitätsmanagement in weiterbildenden Studiengängen. In: Qualität in der Wissenschaft, 3/2011, S. 66-70.

Weitere Informationen: http://www.universitaetsverlagwebler.de/inhalte/qiw-3-2011.pdf.

 

6. Aktuelles aus dem Institut

Wir freuen uns, zwei neue Mitarbeiter am Institut begrüßen zu dürfen: Ab 15. Februar 2012 werden Frau Karina Jarzebski und Herr Bernd Knödler das Team am Institut für Bildungsmanagement verstärken. Frau Jarzebski wird schwerpunktmäßig im Studienfeld Erwachsenenbildung lehren, Herr Knödler wird den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften erweitern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und wünschen beiden Kollegen auch auf diesem Weg einen guten Start.

 

INSTITUT FÜR BILDUNGSMANAGEMENT 
SUCHE
Institut für Bildungsmanagement > Aktuelles > Aktueller Newsletter > Februar 2012
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht