Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
 Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar
 

Newsletter Bildungsmanagement - November 2011

Liebe Bildungsmanagement-Interessierte,

wir freuen uns, Sie mit diesem Newsletter über aktuelle Entwicklungen und Angebote am Institut für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zu informieren:

  1. Aktuelle Seminare für das Kontaktstudium Bildungsmanagement
  2. Weiterhin erfolgreich: Masterstudiengang Bildungsmanagement
  3. Auftakt: Masterstudiengang International Education Management (inema)
  4. Neue Literatur im Themenbereich Bildungsmanagement

Viel Erfolg bei Ihren Bildungsprojekten wünscht Ihnen

das Team des Instituts für Bildungsmanagement der
Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

 

1. Aktuelle Seminare für das Kontaktstudium Bildungsmanagement

Das Kontaktstudium Bildungsmanagement bietet Ihnen Möglichkeit das Hochschulzertifikat Bildungsmanagement zu erwerben oder einzelne Veranstaltungen mit Teilnahmezertifikat zu besuchen.

Eine Übersicht zum kompletten Angebot und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter: www.bimalb.de/1/kontaktstudium

 

 

2. Weiterhin erfolgreich: Masterstudiengang Bildungsmanagement

Im Oktober ist die inzwischen neunte Kursgruppe im Masterstudiengang Bildungsmanagement erfolgreich gestartet. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer stammen aus Wirtschaftsunternehmen, Schulen sowie Einrichtungen der Erwachsenenbildung und werden in den kommenden vier Semestern am Prinzip des "Lernens am Unterschied" handlungsorientierte Führungskompetenz erwerben. Die Grußworte sprachen neben dem Rektor der PH Ludwigsburg Prof. Dr. Martin Fix, Herr Johannes Krumme (Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft) und Prof. Dr. Ulrich Müller (Leiter des Instituts für Bildungsmanagement).

Wir freuen uns über das gute Feedback aus der ersten Präsenzphase (Auszüge):

Den neuen Studierenden wünschen wir viel Erfolg und zwei spannende Jahre!

Sind Sie am Masterstudiengang Bildungsmanagement interessiert? Der nächste Informationsabend findet am Freitag, 2. März 2012 (18 - 20 Uhr) an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg statt.

 

3. Auftakt: Masterstudiengang International Education Management (inema)

Mit einer feierlichen Auftaktveranstaltung am 6. Oktober 2011 startete die erste Präsenzeinheit der ersten Kursgruppe im Masterstudiengang International Education Management (inema). Neben den Begrüßungsreden des Rektors der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, Prof. Dr. Martin Fix und des Rektors der Helwan University Cairo, Prof. Dr. Mahmoud El Tayeb, haben unter anderem Prof. Dr. Matthias Weiter (BMZ - Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung), Herr Andreas Böhler (DAAD - Deutscher Akademischer Austauschdienst) und Herr Werner Wasmuth (GIZ - Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH) das deutsch-arabische Masterprogramm vorgestellt und die 20 Studienanfänger begrüßt.

Das bi-kulturelle Masterprogramm im Bereich Bildungsmanagement bietet die Pädagogische Hochschule in Kooperation mit der Helwan University Cairo erstmalig zum Wintersemester 2011/2012 an. Ziel des Studienganges ist es, „Reformmanager“ auszubilden, um die Wirkung der Entwicklungszusammenarbeit von Deutschland mit der Region Naher Osten und Nordafrika zu erhöhen und deren Nachhaltigkeit zu sichern.

Weitere Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung finden Sie unter
www.inema-master.com.

 

4. Neue Literatur im Themenbereich Bildungsmanagement

Wolfgang Böttcher und Joachim Merchel (2010): Einführung in das Bildungs- und Sozialmanagement. Leverkusen: Verlag Barbara Budrich, ISBN: 978-3-8252-8435-0.

Wurde "Bildungsmanagement" in seiner Pionierzeit noch vielfach mit Adaptionen aus rein betriebswirtschaftlichen Konzepten beschrieben, so finden sich in der Fachliteratur inzwischen zahlreiche mehrperspektivische Beiträge. Die Domäne "Bildungsmanagement" bezieht sich gleichermaßen auf pädagogische, betriebswirtschaftliche, soziologische und psychologische Theorien und setzt diese zueinander in Beziehung. Wolfgang Böttcher und Joachim Merchel haben hierzu mit ihrem Einführungsband einen weiteren wertvollen Beitrag geschaffen. Er bietet einen systematischen Aufriss, verdeutlich theoretische Bezüge und vertieft zentrale Handlungsbereiche des Managements in Bildungsorganisationen, unabhängig deren Profit- oder Nonprofitorientierung.

Mit einer kritischen Abwägung und einem Bildungsmanagement-Glossar am Ende des Buches bildet es eine empfehlenswerte Quelle für all diejenigen, die sich als Einsteiger oder auch als Fortgeschrittene mit strukturellen Fragen des Bildungsmanagements auseinandersetzen.

 

INSTITUT FÜR BILDUNGSMANAGEMENT 
SUCHE
Institut für Bildungsmanagement > Aktuelles > Aktueller Newsletter > November 2011
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht