Logo Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Logo
 Seitensprache Deutsch Language not available / Sprache nicht verfuegbar
 

Newsletter Bildungsmanagement - August 2015

Liebe Bildungsmanagement-Interessierte,

Bei sommerlichen Temperaturen freuen wir uns, Sie über aktuelle Entwicklungen und Angebote am Institut für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zu informieren:

  1. Themen-Special: Bildung unternehmen - Entrepreneurship im Bildungsmanagement
  2. Drittes Symposium Bildungsmanagement - "Perspektiven für ein zukunftsorientiertes Bildungsmanagement"
  3. Neue Publikationen zum Bildungsmanagement
  4. Seminare und Veranstaltungen

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

das Team des Instituts für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule
Ludwigsburg

 

 

1. Themen-Special: Bildung unternehmen - Entrepreneurship im Bildungsmanagement

Besseren Unterricht gestalten, Strukturen reformieren, neue Konzepte einführen: Leitungsverantwortliche in Bildungseinrichtungen sind mehr denn je als Initiatoren für Veränderungsprozesse gefordert. Mit dem Begriff "Entrepreneurship" wird Führung aus der Perspektive unternehmerischen Handelns gefasst. Er fokussiert die besondere Aufgabe, Chancen für Veränderungen zu erkennen sowie neue Ideen in zielbezogene Aktivitäten zu überführen. Von Führungskräften erfordert Entrepreneurship zum einen ausgeprägte personale Kompetenzen wie kreative Haltung, Blick für Innovation und die Bereitschaft Risiken zu tragen. Erfolgreiches Entrepreneurship ist zudem gepaart mit Managementkompetenzen, besonders dynamische Projekte zu planen und steuern zu können. Entrepreneurship darf daher nicht auf "Unternehmergeist" oder "Unternehmensgründung" verkürzt werden. Es zielt vielmehr darauf ab, Engagement in Beruf und Gesellschaft zu stärken und das Bewusstsein für Gestaltungspotenziale zu stärken. Nicht zuletzt deswegen hat die Europäische Kommission "Eigeninitiative und unternehmerische Kompetenz" als eine der zentralen Schlüsselkompetenzen in ihrem Referenzrahmen für lebensbegleitendes Lernen aufgeführt (Europäische Union 2006, vgl. http://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/ALL/?uri=CELEX:32006H0962).

Eine systematische Einordnung von Entrepreneurship in das Bildungsmanagement hat Michael Gessler in seinem Grundlagenwerk "Handlungsfelder des Bildungsmanagements" (2009) aufgelegt. Er verbindet darin Entrepreneurship (Dimension Bildungspersonal) mit den Managementaufgaben "Change Management" (Dimension Bildungsorganisation) und "Programmentwicklung" (Dimension Bildungsprodukt bzw. Bildungsgegenstand). Bildungsbezogene Zugänge bilden verschiedene Initiativen zur "Entrepreneurship Education". So vertieft beispielsweise der Bildungsplan 2016 in Baden-Württemberg das Thema "Unternehmerisches Handeln" unter dem Dreiklang von Nachhaltigkeit, sozialer Verantwortung und ökonomischem Erfolg.

Weitere Internet- und Literatur-Tipps zum Thema:

Einen Workshop zum Thema "Entrepreneurship als Teil einer umfassenden ökonomischen Bildung" veranstaltet das Institut für Bildungsmanagement am 29. Oktober 2015. Weitere Informationen hierzu siehe unter "4. Seminare und Veranstaltungen".

 

 

2. Drittes Symposium Bildungsmanagement - "Perspektiven für ein zukunftsorientiertes Bildungsmanagement"

Das Institut für Bildungsmanagement der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und die Deutsche Gesellschaft für Bildungsmanagement e.V. veranstalten am 20. November 2015 das dritte Ludwigsburger Symposium für Bildungsmanagement. Im Fokus stehen Perspektiven für ein zukunftsorientiertes Bildungsmanagement in verschiedenen Bildungsbereichen.

Termin und Ort: 20. November 2015, 9:30 – 17:00 Uhr, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Gebäude 11, Reuteallee 25

Die Hauptvorträge in der Übersicht:

In parallelen Foren werden folgende Themenfelder bearbeitet:

Die Anmeldephase zum Symposium startet im September. Interessierte können sich bereits jetzt in eine eigene Mailing-Liste eintragen und werden dann direkt informiert: http://www.dgbima.de

 

 

3. Neue Publikationen zum Bildungsmanagement

Aus dem Kreis der Mitarbeiter, Studierenden und Absolventen des Instituts für Bildungsmanagement sind zuletzt folgende Beiträge zum Bildungsmanagement erschienen:

 

4. Seminare und Veranstaltungen

Wir verweisen an dieser Stelle auf anstehende Veranstaltungen zum Bildungsmanagement aus unserem Institut bzw. unter unserer Mitwirkung:


In der Zeit vom 13. bis 28. August macht das Sekretariat des Instituts Sommerpause. E-Mails werden in dieser Zeit verzögert bearbeitet. Wir bitten, dies bei Anfragen, etc. zu berücksichtigen. Herzlichen Dank!

INSTITUT FÜR BILDUNGSMANAGEMENT 
SUCHE
Institut für Bildungsmanagement > Aktuelles > Aktueller Newsletter > August 2015
Startseite   Download Zentrum  Sitemap  KontaktLogin

DruckansichtDruckansicht